Strategische Partnerschaft mit PSI Metals | Quelle: PSI Metals

Gemeinsame Digitalisierungsprojekte: Kooperation mit PSI Metals

Mit einer Kooperation mit PSI Metals, Anbieter von Produktionsmanagement-Software für die Stahl- & Aluminiumindustrie, ergänzen wir unsere Digitalisierungskompetenz im Bereich der Metalle und des Recyclings. Als strategischer Partner realisieren wir gemeinsam Projekte zur Integration analytischer Daten in vorhandene Prozesse.

Die firmeneigene Software-Lösung PSImetals stellt konfigurierbare End-to-End-Lösungen für Aluminium- und Stahlproduzenten zur Unterstützung aller Prozesse wie Planung, Produktion, Qualität, und Logistik bereit. PSI Metals berät zudem Metallproduzenten bei der schrittweisen Transformationsplanung für die Umsetzung ihrer Digitalisierungs- und Dekarbonisierungsziele. Zu den Kunden des Unternehmens zählen über 75 Metallhersteller mit 170 Anlagen in 35 Ländern.

Die Standardlösungen der pdv-software GmbH für die physikalische oder chemische Analytik im metallurgischen Bereich optimieren Laborprozesse (lims3) und die Probenahme (sims3) von Recycling- und Sekundärstoffströmen. Unsere Middleware führt Daten zusammen, steuert Probenahme-Abläufe und liefert die Schnittstellen zu bestehenden Systemen. Ob Produktionsmanagement, Materialverfolgung, Laborprozesse, QS-Lösungen oder in ERP-Umgebungen (SAP, Oracle, Microsoft etc.) - gemeinsam mit PSI Metals integrieren wir analytischen Daten in die Prozesse unserer Kunden, schaffen die nötigen Schnittstellen zur Laboranalytik und treiben die Digitalisierung der organisatorischen Abläufe voran.

In immer komplexeren Prozessen sind Partnerschaften unter Spezialisten eine Garantie für eine optimale Lösung aktueller und künftiger Herausforderungen. Vor allem dann, wenn beide Unternehmen auf umfangreiche Erfahrungen in der gleichen Branche zurückgreifen und somit gemeinsam Kundenlösungen – letztendlich dann doch „aus einer Hand“ – anbieten können.


Ihr Ansprechpartner für weitere Informationen:

Tristan Niewisch, Geschäftsführer
Tel. 05321-573222
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!